• drucken
  • Facebook
  

Aktuelles Aus den Häusern

In den Spitälern der gespag haben Impfungen einen besonders hohen Stellenwert

gespag - Verantwortung übernehmen: Impfen schützt Mitarbeiter/-innen und Patient/-innen

Zunehmende Masernfälle sorgen in der Bevölkerung und in den Medien aktuell für hitzige Diskussionen zwischen Impfgegnern und -befürwortern.  Keine Diskussion über „Ja oder Nein“ gibt es hingegen in den Spitälern der...mehr

gespag - Abschluss der ersten Gips-AssistentInnen Oberösterreichs an der Schule für med. Assistenzberufe Vöcklabruck

An der Schule für medizinische Assistenzberufe Vöcklabruck schlossen die ersten Gips-AssistentInnen OÖs ihre Ausbildung ab.mehr

gespag - Fit for Life-Tag: Über 600 BesucherInnen machten sich bei den Schulen fit für Gesundheitsberufs-Ausbildungen

Am "Fit for Life Tag" von Life Radio lieferten die Teams der gespag-Schulen Infos zu 10 Gesundheitsberufs-Ausbildungen. Die jungen BesucherInnen aus ganz OÖ konnten sich an den unterschiedlichen Stationen ausprobieren, Erst-Infos...mehr

Frauen- und Kinderklinik Linz - Erster Linzer Patientinnen Krebskongress

Samstag, 31. Jänner 2015 9.00 - 16.00 Uhr Landes- Frauen- und Kinderklinik Linz, Ausbildungszentrum Eintritt frei! Die Diagnose eines Malignoms bricht oft überraschend und ohne Vorankündigung auf einen herein. Diagnose...mehr

gespag - Einigung über Gründung des Kepler Universitätsklinikums durch Land OÖ und Stadt Linz

Heute wurde zwischen Land OÖ und Stadt Linz Einigung über das Kepler Universitätsklinikum erzielt mehr

LKH Kirchdorf - Erstmals in OÖ: Erfolgreiche Beinverlängerung durch die Anwendung eines magnetisch verlängerbaren Marknagels

In Zusammenarbeit der Abteilung für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie und der Abteilung für Orthopädie und orthopädische Chirurgie wurde am Landes-Krankenhaus Kirchdorf erstmalig in Oberösterreich ein magnetisch...mehr

LKH Steyr - Unfallchirurgie: Kompetenzzentrum für Handchirurgie am Landes-Krankenhaus Steyr

Ob beim Zähneputzen frühmorgens, im Büro oder beim sportlichen Ausgleich am Abend: welch großartige Leistungen unsere Hände tagtäglich meistern, wird einem erst oft dann bewusst, wenn sie beeinträchtigt bzw. verletzt sind....mehr

...